Yin Restorative Yoga

Ruhe und Kraft durch Entspannung

Wann hast Du das letzte Mal in Deinem Alltag innegehalten und entschleunigt? Vielleicht war es in der Kontaktsperre oder während der Isolation?! Aber seitdem das Leben wieder seine halbwegs geregelten Bahnen läuft, fällt es häufig schwer, die Pausetaste zu drücken und innezuhalten.

Yin Restorative Yoga oder auch regeneratives Yoga sind ein langsames, und entspannendes Yoga. Yin Restorative Yoga sind eine wundervolle Methode, nach innen zu tauchen, zu Lauschen, sich selbst und die eigenen Bedürfnisse wieder wahrzunehmen.

Beide Yogastile sind sanft, meditativ und extrem entspannend und für alle Menschen geeignet. Sowohl der erfahrene Yogi, als auch der Yoga-Neuling wie auch Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, sind gut bei diesem sanften Yoga-Stil aufgehoben. Dennoch unterscheiden sich Yin Restorative Yoga und Yin Yoga:

Was ist Restorative Yoga

  • Ziel ist Ruhe und Kraft durch Entspannung zu bewirken
  • Es wird das Loslassen und im „Hier und Jetzt“ kultiviert
  • Die Übungen werden ebenfalls lange gehalten – teilweise sogar bis zu 20 Minuten
  • Die Haltung wird mit geringstmöglicher Anstrengung eingenommen, somit ist Restorative Yoga körperlich weniger intensiv als Yin Yoga

Yin Yoga

  • Verbindet Wissen des Yogas mit der TCM (traditionellen chinesischen Medizin).
  • Ziel ist es, eine Haltung für 3-5 Minuten einzunehmen und das Loslassen zu zelebrieren.
  • Mit Yin Yoga sollen tiefe Körperschichten erreicht werden. Es werden das Faziengewebe, Knochen und Gelenke angesprochen, um eine bessere Beweglichkeit zu erzielen.
  • Der Prana-Fluss soll von Blockaden befreit werden.
  • Yin Yoga wirkt auf emotionaler und energetischer Ebene

Hilfsmittel beim Yin Restorative Yoga: Decken, Bolster und Blöcke

Damit in den Übungen Ruhe und Entspannung eintreten können, wird der Körper mit Hilfsmitteln wie Bolstern, Blöcken und Gurten unterstützt. Das lange Verweilen in den Übungen ist besonders wirkungsvoll bei chronischen Beschwerden.

In einer Yin Restorative Yoga Einheit werden sowohl die Faszien, als auch Ruhe und Entspannung kultiviert, mit musikalischer Untermalung, um sich ganz fallen lassen zu können.

Eine Einheit umfasst 90 Minuten. Der Kurs startet am Freitag, den 7. August 2020 von 11.00-12.30 Uhr. Ich empfehle eine 10er Karte, da das Loslassen und Verharren in den einzelnen Übungen erlernt werden muss.

DROP-IN

je Einheit

14EUR
  • 75 Minuten Einheit
  • spontaner Besuch
  • Online

Yoga Privatuntericht

je Einheit

ab 60EUR
  • min. 60 Minuten je Einheit
  • private Yogastunde
  • ind. Yogasequenz
Yoga mit Lia - Zeit für Dich

„Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es vergeblich, sie anderswo zu suchen“ - Francois la Rochefoucauld

JETZT TERMIN VEREINBAREN